48 plus … radikale TRANSFORMATION

Irene Neu Portrait

Im Leben eines Menschen gibt es immer wieder bedeutende „Umkehr- und Transformationswendepunkte“.

Zum einen kann man diese Wendepunkte numerologisch erkennen an den sich aus den Geburtszahlen errechnenden 10er-Zyklen… wann immer ein neuer 10er Zyklus beginnt, beginnt auch etwas Neues … MUSS etwas Neues beginnen, denn die SEELE strebt ja unaufhörlich weiter …

Innerhalb der 10er Zyklen sind es die 5er-Jahre, welche die größte Transformation bringen, wie ich ausführlich beschreibe in meinem Buch “Seelenzahlen”.

Ein weiterer, sehr aufschlussreicher Gesichtspunkt sind die aktuellen „Organphasen-Jahre“, wie gezeigt in Tabelle II im Bildteil meines Buches Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung.

Die Tabelle zeigt Dir neben den Tagesphasen (Wechsel alle 2 Stunden) auch die Lebensphasen in Bezug zu den Sternzeichen und Organfunktionen. Und – so wie jedes Sternzeichen und jede Organfunktion ganz bestimmte Aufgaben und Herausforderungen mit sich bringt, so bringt auch jede Lebensphase entsprechende Aufgaben, Herausforderungen UND Chancen!!

Nehmen wir als Beispiel die Lebenszeit von 33-40 Jahren … es ist die Jungfrau-Zeit, welche Dich entsprechend der Aufgaben der Jungfrau- bzw. Dünndarmenergie (siehe Kapitel Seite 331 in meinem Buch Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung) Unterscheidungsfähigkeit lehrt – indem Du Begebenheiten ausgesetzt sein wirst, wo um es darum geht, zu UNTERSCHEIDEN, was deinem Ego und was der Wahrheit deiner SEELE entspricht …

Die darauf folgende Lebensphase ist dann die Waage-Zeit (41-48 Jahren). Hier regiert das Herzchakra, Seelentor der Waage (siehe Kapitel Seite 349 über die Waage in Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung). Diese Lebenszeit ist geprägt von Begebenheiten, welche dein Herzchakra, deine innersten und tiefsten Gefühle betreffen: dazu gehören die Selbsterkenntnis durch Trauer ebenso wie tiefste und innigste LIEBE …

Wir erhalten in dieser Zeit die Möglichkeit, unsere Emotionen radikal zu reinigen und zu transformieren (Waage gehört der 4. Tiefe mit ihrem Wasserelement an, welches der Transformation und Reinigung entspricht! siehe entsprechendes Kapitel in Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung.).

Tun wir dies nicht, und haben wir auch sonst nicht unserer Bestimmung gemäß und unserer WAHRHEIT entsprechend gelebt, bringt die Zeit ab 48 (4plus8 = 12!), die Skorpion- bzw. Nierenzeit RADIKALE Veränderung!!

Susan Boyle – ein Beispiel einer radikalen Lebensveränderung zum Eintritt in die Skorpion-Zeit …

Veränderung, welche sich auf unterschiedlichste Weise zeigen kann: sei es durch radikale Veränderung im Berufsleben, z.B. plötzlicher Karrieredurchbruch, wie es als Beispiel die schottische Sängerin Susan Boyle exakt in dem Alter erfuhr. Susan Boyle hatte bis zu diesem Alter ein völlig zurückgezogenes Leben in einem kleinen Dorf gelebt, ihre Mutter gepflegt und meist von Sozialhilfe gelebt … Ihren Mädchentraum einer großen Sängerkarriere hatte sie jedoch immer im Hinterkopf  behalten …

Mit kurz vor 48 Jahren war es dann soweit: der Auftritt bei „Britain’s got Talent“ brachte den großen Durchbruch, von einem Tag auf den anderen wurde Susan Boyle zum Star, das Leben veränderte sich radikal, die wahre Bestimmung durfte und konnte endlich gelebt werden, unterstützt durch die doppelte Wasserkraft des Skorpions während der Skorpion-Lebensphase!

Das ist ein Beispiel einer radikalen Skorpion-Zeit-Lebensveränderung. Oftmals jedoch zeigt sich diese Veränderung auch durch einschneidende Erlebnisse wie Trennung von Lebenspartnern, oder das Gegenteil, sich neu und heftig verlieben, vieleicht sogar das erste Mal heiraten!, Unfällen, Krankheiten oder plötzlich eintretende Depressionen …

Das Schick-Sal bzw. die SEELE (Sal) schickt dem Menschen genau die Begebenheiten, die ihn im letzten Sternzacken vor Wiedereintritt ins Zentrum des Sterns aufrütteln …

… denn erinnern wir uns: der Skorpion ist die Nummer 11 innerhalb des Schöpfungszyklusses, die 11, Meisterzahl, das Los-Lassen überflüssigen Gepäcks, die herausfordernde Zahl vor der 12, der ERFÜLLUNG!!!

Was kannst DU, was können WIR tun, um die große Kraft der Skorpion-Zeit genußreich zu NUTZEN, anstatt durch die Fluten des doppelten Wasserelementes mitgerissen zu werden??

Auch hier ist es wieder der FLUSS – der FLUSS durch den EINKLANG mit dem MOND, dem Vermittler zwischen deiner WAHRHEIT und der Manifestation bzw. ERFÜLLUNG deiner Wahrheit (Wirklichkeit).

Das größte Geschenk, welches Du Dir selbst machen kannst, ist das tägliche Einstimmen auf den MOND wie beschrieben in meinem Buch „Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung“ … und sei es nur das tägliche Strömen des Lebensstroms plus den Impuls durch den Ankerschritt des Mondstroms und/oder den täglichen Energetisierungsfinger, welchen der WAHRE Mondkalender für jeden Tag im Jahr zeigt!

Und für diejenigen, die sich mitten in “den Fluten” befinden, ist mein Rat ebenfalls: Strömen und in die STILLE gehen, denn in der RUHE liegt die Kraft und die Erkenntnis bzw. erst in der Stille lässt sich die Stimme der SEELE vernehmen!! Und diese ist es schließlich, welche zu uns spricht: manchmal leise anklopfend durch psychische oder körperliche Symptome, manchmal heftig, durch radikale Lebensveränderungen …

Lebensveränderungen, welche schlussendlich immer eines sind: der WEG zum SELBST!

In Liebe,

Logo_main.1.1.15d5e22[1]

  1. Karin Winkler
    07-05-2016

    Liebe Irene deine Worte sind wieder einmal so treffend…vielen Dank !

Leave a comment


*

Your email address will not be published.  Required fields are marked *