Der Lebensstrom – Matrix Deines Lebens

Irene Lauretti
Der Lebensstrom (Hauptzentralstrom), wie die Leser meines Buches Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung wissen, ist der wichtigste Energiestrom des Menschen.

Er ist die persönliche Quelle des Menschen; die Matrix, aus welcher der Mensch sich in einem kontinuierlichen Fluss entfaltet durch die auf dem Lebensstrom liegenden 12 Tore der SEELE.

Der Lebensstrom, mit anderen Worten, ist die Gebärmutter (Matrix) meiner Realität.

Je harmonischer der Lebensstrom strömt, desto harmonischer verläuft mein Leben, desto gesünder, vitaler und glücklicher fühle ich mich, desto intensiver und schöner leuchten die Farben meiner Aura.

Krankheit und Leid, das kann man tatsächlich so einfach sagen, haben ihre Wurzel grundsätzlich in einer Blockade entlang des Lebensstroms, wobei die Blockaden verursacht werden durch Blockaden innerhalb der Tore entlang des Lebensstroms.

Wenn Ihr Euch die aus dem Bildteil von Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung unten eingefügte Abb.1 anseht, so könnt Ihr darauf den Lebensstrom mit seinen 6 Tiefenbereichen und den darin „liegenden“ bzw. daraus hervorgehenden 12 Seelentoren erkennen. Um den Menschen mit seinem Lebensstrom seht Ihr den Zodiak, die kosmische Entsprechung zum menschlichen Lebensstrom, denn die 12 Seelentore entlang des menschlichen Lebensstroms sind die menschliche Entsprechung zu den 12 kosmischen Toren innerhalb der 6 Seinsebenen oder Tiefen des Zodiaks. Die 12 Tore sind die Verbindungsstore zwischen geistiger und irdischer (körperlicher) Ebene, zwischen Wahrheit und Wirklichkeit, der „Wirkung der Wahrheit“.

Abb1_ klHimmelsz_grHimmelz.-Zodiak
Der Lebensstrom des Menschen mit seinen 6 Tiefenbereichen und 12 Toren der Seele ist die menschliche Entsprechung des Zodiaks.


Dieser Kurzfilm zeigt die Aktivierung des Lebensstroms durch einfaches Auflegen der Hände.

Unsere 12 Schlüssel zur Öffnung der 12 Tore sind die 12 Organ(ström)e, die Werkzeuge unserer Seele, wobei die 12 Organströme ihrerseits in ihrem Zusammenfluss einen großen Energiestrom ergeben, den Großen Energiekreislauf.

Der Lebensstrom und der Große Energiekreislauf, mit anderen Worten, benötigen einander, um die Realität in einem ewigen Auf und Ab, Binden und Lösen zu erschaffen.

Praktisch bedeutet dies, dass der Mensch, wie in Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung in Theorie und Praxis beschrieben und in Wort und Bild gezeigt, die 12 Werkzeuge seiner Seele durch das regelmäßige Einstimmen an der Seite des Mondes meistern muss, um die „Wasser seiner Quelle“ in der Realität zu nutzen und den „Garten seines Lebens“ ausreichend zu wässern, denn unser irdisches Sein ist wie eine Pflanze, die gewässert und genährt werden will, damit sie gedeihen und blühen kann.

Da der Lebensstrom die Quelle für unsere 12 Organströme, die Werkzeuge unserer SEELE bildet, ist es wichtig, dass wir uns neben dem Mondstrom auch täglich der Quelle selbst, also dem Lebensstrom, widmen.

Das tägliche Strömen des Lebensstroms, wie auf Seite 168-171 in Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung angegeben, kann nicht nur die Gesundheit nachhaltig verbessern und selbst bei chronischen Krankheitsbildern entscheidend hilfreich sein, sondern der Lebensstrom stärkt auch das Gedächtnis und die Sehkraft, mildert Nebenwirkungen bei Medikamenten, aktiviert die Fruchtbarkeit und Potenz, verjüngt den Körper, regeneriert die Zellen und kann sogar die Lebensdauer verlängern!

Mehrfach konnte ich erfahren, wie bereits vom Tode geweihte Menschen durch das regelmäßige Strömen des Lebensstroms sowie einiger anderer Energieheil-Selbsthilfesequenzen noch einmal deutlich auflebten und sich zeitweise sogar wieder komplett regenerierten.

Der Lebensstrom, das dürfen wir nie vergessen, ist die ihre 6 irdischen Seinsebenen in sich umfassende SEELE des Menschen. Sie ist das kosmische Ei der 6. Tiefe, aus dem wir unsere Realität in einem ewigen Auf und Ab immer wieder neu gebären – neu gebären, und uns dadurch unserer Selbst BEWUSST WERDEN!

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein freudiges Strömen Eures Lebensstroms!

Logo_with

Der Text und die Bilder sind durch copyright geschützt und dürfen nur nach ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung der Autorin weiterverwendet werden.

Be the first to comment. Leave a comment

Leave a comment


*

Your email address will not be published.  Required fields are marked *