EWIGE JUGEND

EWIGE JUGEND durch BEWUSSTSEIN

prof_c2

EWIGE JUGEND durch BEWUSSTSEIN

Der Mensch – so steht es in den Biologie-Lehrbüchern … altert …
Doch stimmt diese Aussage?

Materie, und dazu zählt der Körper, ist vergänglich – das ist unumstritten. Alles Materielle „vergeht“ … bzw. wandelt sich …transformiert sich …

Wandlung ist etwas durch und durch irdisches – ja, ist die Quintessenz alles irdischen Lebens!

Doch muss Wandlung auch „Alterung“ bedeuten bzw. ist es „notwendig“ dass lebendige Wesen einen Alterungsprozess durchlaufen?

Gemäß des kosmischen Schöpfungscodes lautet die Antwort: nein, Alterung ist weder „notwendig“ noch – für den BEWUSSTEN Menschen – natürlich.

Schockierend?

Das sollte es nicht sein, denn sehen wir uns das Prinzip des kosmischen Codes der Schöpfung an:

Natur erschafft sich kontinuierlich neu und bedeutet wortwörtlich „geboren werden“. Immer wieder NEU geboren werden, wobei die Betonung auf GEBOREN werden liegt und NICHTS von Altern in dem Wort „Natur“ vorkommt.

WAS ist Altern überhaupt? – und was ist der Unterschied zwischen „Altern“ und „Regeneration“?

Der Unterschied liegt in der Quelle … er liegt in der Ebene, mit welcher der Mensch sich identi-fiziert … im wahrsten Sinnes des Wortes!

Identifizieren bedeutet „sich selbst eine Ident-ität“ zu erschaffen. Sprich … der Wortteil „ident“ bedeutet auch „gleich“ … also mit anderen Worten wird man durch eine Identifizierung zu dem, mit dem man sich identifiziert!

Es ist also ganz einfach: identifiziert man sich mit dem Körper bzw. dem Körperlichen allgemein – dazu gehören auch alle irdischen Dinge, wie Besitz, etc – und genau dies tut der GROSSE Teil der Menschheit! – dann ist man den Gesetzen der biologischen Körperlichkeit „unter-worfen“. Sprich: man altert …

Ident-ifiziert man sich jedoch mit dem, aus dem der Körper tagtäglich NEU erschaffen wird – also der QUELLE – dem ewigen kristallweißen Licht der 7. Tiefe – Deinem WAHREN SELBST – so ist Altern nicht möglich, denn diese Ebene ist der Zeit ja über-geordnet!

Hört sich diese für Dich „ab-gehoben“ an?

Es ist nur im dem Sinne ab-gehoben, als dass unser Bewusstsein noch viel zu erd-gebunden ist.

Das Bewusstsein ist sowohl individuell als auch kollektiv. Individuell kann und SOLL jeder sein Bewusstsein der Quelle zuwenden – die Quelle SEIN – je mehr Menschen dies tun, umso eher steigt das kollektive Bewusstsein (das „neue Jerusalem“, wie es bereits in der Bibel beschrieben wurde).

Es ist jedoch eine TÄGLICHE Bewusstwerdung, die im wahrsten Sinne BEWUSST herbeigeführt werden muss!

Um den sofortigen Effekt dieser Bewusstseinsanhebung zu spüren, probier es am besten aus, wenn Du „ein Problem“ hast … sei es ein physisches Problem (Gesund-eitsproblem) oder Stress mit Arbeitskollegen, etc.

Visualisiere DICH ALS DAS KRISTALLWEISSE LICHT, SEI das Licht!! Sehe Deinen Körper als aus dem Licht hervor-gehen … ebenso wie die gesamte Realität als aus einem gigantischen Lichtball (der kollektiven Seele, Akasha!!, 7. Tiefe!) hervor-gehend … KONTINUIERLICH!

Doch das kristallweiße Licht bleibt UNVERÄNDERT Kristallweiß … es IST die EWIGE QUELLE – und diese EWIGE QUELLE BIST Du Selbst!

Und AUS dieser ewigen Quelle ERSCHAFFST Du Dich kontinuierlich NEU!!!

Immer wieder – tagtäglich!

In dem Moment, wo Du BEWUSST dieses Licht BIST, erkennst Du das „Problem“ als „abseits“ von der Wahrheit … es ist eine „vergängliche Wirkung“, die in Wahrheit bereits „Vergangenheit“ ist … denn die Materie ist ja vergänglich … das JETZT ist vollkommen … es liegt nun an DIR … die Zukunft aus und ALS Vollkommenheit aus der Vollkommenheit – dem LICHT – zu erschaffen!

Die Heilung geschieht in DEM MOMENT, in dem Du BEWUSST das Licht BIST – der Effekt wird sich dann in Kürze auf der körperlich-irdischen Ebene zeigen … denn das Licht manifestiert sich ja dann durch die Tiefen hindurch, siehe mein Buch „Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung“.

Altern kann und WIRD – sofern die Menschheit bereit ist, denn Blick „nach oben, anstatt nach unten“ zuwenden – der Vergangenheit angehören.

Wechseljahre zum Beispiel sind solch ein Thema – sie sind ganz einfach nicht „nötig“ … und jede Frau kann sie durch BEWUSSTSEINSERWEITERUNG – sofern sie es will – rückgängig machen …

Der Körper kann bis zum hinübergleiten in die andere Ebene völlig jugendlich und frisch sein – weil er ja kontinuierlich neu erschaffen wird!

Die SEELE entscheidet dann einfach selbst, wann sie in der irdischen Ebene ihre „Arbeit“ erledigt hat … und verlässt den Körper – weder „Krankheit“ noch „Altern“ sind dafür notwendig …!

Utopisch! Nur, wenn Dein Denken der Utopie verfällt ….

Ändere Dein BEWUSSTSEIN – und die Welt verändert sich ….

In LICHT und LIEBE,

Logo_main.1.1.15d5e22[1]

Be the first to comment. Leave a comment

Leave a comment


*

Your email address will not be published.  Required fields are marked *